München (NMH) – Heuer findet bereits zum vierten Male die DeafIT Konferenz statt. Diesmal findet sie am 10. und 11. November 2017 in der Messestadt Frankfurt am Main statt. Es handelt sich bei der DeafIT Conference um eine Konferenz für alle Gehörlose, Schwerhörigen und CI-Träger. Alle Teilnehmer sind Beschäftigte im IT-Sektor. Ziel und Zweck der Konferenz ist es, ein Netzwerk für alle Teilnehmer in der IT-Branche zu schaffen. Der soziale Kontakt zwischen allen Teilnehmern soll bei der DeafIT Conference verstärkt werden. Dadurch werden alle IT-Fachleute sowie IT-Interessierte eingeladen, teilzunehmen.

Diese Konferenz sieht sich als Plattform der Gehörlosen, Schwerhörigen und CI-Träger und versucht ebenso den Austausch der beruflichen Erfahrungen sowie ihrer Fachkenntnissen zu fördern. Den Teilnehmer wird auch die Möglichkeit geboten, sich vor Ort mit den ITFirmen auszutauschen. Die Erfahrungen der letzten Jahre waren sehr gut und es fand reger Erfahrungsaustausch an den Infoständen während der Konferenz statt. Sowohl IT-Firmen wie auch fachkompetente Hörgeschädigte konnten sich kennenlernen und Erfahrungen austauschen.

In den letzten Jahren fand die Konferenz in München, Nürnberg und Hamburg statt. Jedes Mal wer die Konferenz ein voller Erfolg und alle Teilnehmer freuen sich bereits, die diesjährige Konferenz in den Räumlichkeiten des erstklassigen, zentral gelegenen Tagungshotels „Welcome Hotel Frankfurt veranstalten zu können. Spannende Diskussionen sind garantiert.

Der Schwerpunkt der diesjährigen Konferenz wird auf den Themen „Software-Entwicklung“, „User Experience (UX)“ und „Development Operations (DevOps)“ liegen. Natürlich werden auch ausgewählte Sprecher vorhanden sein und zu zusätzlich spannenden Diskussionen anregen. Wichtig zu erwähnen jedenfalls ist, dass die Konferenz barrierefrei sein wird und in Deutscher Gebärdensprache, Schriftsprache und Lautsprache übersetzt wird. Dazu werden auch Induktionsschleifen zur Verfügung gestellt.
Bis zum 31. Oktober 2017 haben Sie nun die Möglichkeit, Tickets in den drei Preisklassen zu kaufen.

Wie bereits jedes Jahr gilt „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Die Tickets sind meist sehr schnell vergriffen. Es darf auch darauf verwiesen werden, dass die Konferenz nur für 100 Personen Platz bietet.

Wir freuen uns bereits auf Ihre Teilnahme an der DeafIT Conference! Das gesamte Team der DeafIT steht Ihnen natürlich für weitere Fragen gerne und immer zur Verfügung. Alle weiteren Informationen zur Ticket-Anmeldung erhalten Sie bei uns. Sie können uns auch sehr gerne eine Bewerbung als Speaker bis zum 15. September senden. Selbstverständlich freuen wir uns auch über eine finanzielle Unterstützung, damit die DeafIT Conference noch besser organisiert werden kann.

Noch sind Tickets vorhanden und auch Sponsoren für die Deaf IT Conference werden noch gesucht, hier finden Sie mehr Informationen unter: http://www.deafit.org

Print Friendly, PDF & Email