Hörgerätebatterien kaufen in Größen zu 10 | 13 | 312 | 675

Hörgerätebatterien günstig online kaufen 10 – 13 – 312 – 675

Wer ein Hörgerät trägt, ist sich dessen bewusst, wie viele Batterien pro Jahr gekauft werden müssen. Daher ist es interessant, einen Preisvergleich vorzunehmen und andere Tricks anzuwenden, um Geld zu sparen.

Hörgerätebatterien günstig online kaufen

Vor dem Einkauf der Hörgerätebatterien ist es wichtig, darauf zu achten, welche Batterien zum Hörgerät passen, um zu vermeiden, falsche Batterien zu kaufen und neue nachbestellen zu müssen.

Ebenfalls wichtig ist es, Preise verschiedener Anbieter zu vergleichen und die Mengen dabei mitzubeachten. Dabei kann auch darauf geachtet werden, ob es Mengenrabatte gibt, welche sehr interessant sein können, um etwas Geld zu sparen. Oft sind Hörgerätebatterien online günstiger im Vergleich zu einem Geschäft vor Ort.

Hörgerätebatterien online kaufen und dabei bares Geld sparen!

Selbstverständlich gibt es preiswerte Batterien für Hörgeräte. Jedoch handelt es sich oft um minderwertige Billigausführungen. Deren Knopfzellen halten aber nicht so lange wie die von hochwertigen Markenbatterien. Im Endeffekt muss man ständig neue Batterien nachkaufen. Da lohnt es sich, hochwertige Markenbatterien zu kaufen, welche grundsätzlich länger halten. Denn Billigware erweist sich oft teurer als Markenware. Deshalb sollten auch hier die Preise im Vergleich mit einbezogen werden und die Lebenserwartung der Batterien mit im Auge behalten.

Hörgerätebatterien: Größe 10 – 60 Stück – Farbcode Gelb

Duracell Typ 10 Hörgerätebatterien, Gelb, 60 Stück
60 Stück Varta PowerOne P 10 - Hörgerätebatterie PR70-100 mAh 1,4 V
Hörgerätebatterien Größe 10er 60 Stück
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 10-10er Pack mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) gelb mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstüche
Duracell Typ 10 Hörgerätebatterien, Gelb, 60 Stück
60 Stück Varta PowerOne P 10 - Hörgerätebatterie PR70-100 mAh 1,4 V
Hörgerätebatterien Größe 10er 60 Stück
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 10-10er Pack mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) gelb mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstüche
18,00 EUR
14,09 EUR
13,99 EUR
16,59 EUR
-
-
-
Größe 10
Größe 10
Größe 10
Größe 10
Farbcode gelb
Farbcode gelb
Farbcode gelb
Farbcode gelb
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
Duracell Typ 10 Hörgerätebatterien, Gelb, 60 Stück
Duracell Typ 10 Hörgerätebatterien, Gelb, 60 Stück
18,00 EUR
Größe 10
Farbcode gelb
60 Hörgerätebatterien
60 Stück Varta PowerOne P 10 - Hörgerätebatterie PR70-100 mAh 1,4 V
60 Stück Varta PowerOne P 10 - Hörgerätebatterie PR70-100 mAh 1,4 V
14,09 EUR
-
Größe 10
Farbcode gelb
60 Hörgerätebatterien
Hörgerätebatterien Größe 10er 60 Stück
Hörgerätebatterien Größe 10er 60 Stück
13,99 EUR
-
Größe 10
Farbcode gelb
60 Hörgerätebatterien
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 10-10er Pack mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) gelb mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstüche
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 10-10er Pack mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) gelb mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstüche
16,59 EUR
-
Größe 10
Farbcode gelb
60 Hörgerätebatterien

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hörgerätebatterien: Größe 13 – 60 Stück – Farbcode Orange

60 Stück Varta PowerOne P 13 - Hörgerätebatterie PR48 - 310 mAh 1,4 V
Rayovac 13-60 Stück Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher (60x Typ 13 orange)
60 Stück (10 Blister) Ecopack Typ 13 Hörgerätebatterie P13 PR48 ZL2 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
ANSMANN Hörgerätebatterien 13 (Orange 60 Stück) Typ 13 P13 PR48 ZL2 - Zink Luft 1,4V - Batterie für Hörgerät, Hörverstärker, Hörhilfe
60 Stück Varta PowerOne P 13 - Hörgerätebatterie PR48 - 310 mAh 1,4 V
Rayovac 13-60 Stück Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher (60x Typ 13 orange)
60 Stück (10 Blister) Ecopack Typ 13 Hörgerätebatterie P13 PR48 ZL2 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
ANSMANN Hörgerätebatterien 13 (Orange 60 Stück) Typ 13 P13 PR48 ZL2 - Zink Luft 1,4V - Batterie für Hörgerät, Hörverstärker, Hörhilfe
13,99 EUR
16,59 EUR
15,96 EUR
15,99 EUR
-
-
-
-
Größe 13
Größe 13
Größe 13
Größe 13
Farbcode Orange
Farbcode Orange
Farbcode Orange
Farbcode Orange
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Stück Varta PowerOne P 13 - Hörgerätebatterie PR48 - 310 mAh 1,4 V
60 Stück Varta PowerOne P 13 - Hörgerätebatterie PR48 - 310 mAh 1,4 V
13,99 EUR
-
Größe 13
Farbcode Orange
60 Hörgerätebatterien
Rayovac 13-60 Stück Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher (60x Typ 13 orange)
Rayovac 13-60 Stück Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher (60x Typ 13 orange)
16,59 EUR
-
Größe 13
Farbcode Orange
60 Hörgerätebatterien
60 Stück (10 Blister) Ecopack Typ 13 Hörgerätebatterie P13 PR48 ZL2 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
60 Stück (10 Blister) Ecopack Typ 13 Hörgerätebatterie P13 PR48 ZL2 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
15,96 EUR
-
Größe 13
Farbcode Orange
60 Hörgerätebatterien
ANSMANN Hörgerätebatterien 13 (Orange 60 Stück) Typ 13 P13 PR48 ZL2 - Zink Luft 1,4V - Batterie für Hörgerät, Hörverstärker, Hörhilfe
ANSMANN Hörgerätebatterien 13 (Orange 60 Stück) Typ 13 P13 PR48 ZL2 - Zink Luft 1,4V - Batterie für Hörgerät, Hörverstärker, Hörhilfe
15,99 EUR
-
Größe 13
Farbcode Orange
60 Hörgerätebatterien

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hörgerätebatterien: Größe 312 – 60 Stück – Farbcode braun

Hörgerätebatterie in der Größe 312 EarPower | Gelbe Braun | 60 Batterien für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker
60Stück+20 VARTA Power One Typ 312MF Hörgerätebatterie - Big Comfort Pack
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 312er Frustfrei-Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) braun
Duracell Hörgerätebatterien Größe 312, 60er Pack [Amazon exclusive]
Hörgerätebatterie in der Größe 312 EarPower | Gelbe Braun | 60 Batterien für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker
60Stück+20 VARTA Power One Typ 312MF Hörgerätebatterie - Big Comfort Pack
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 312er Frustfrei-Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) braun
Duracell Hörgerätebatterien Größe 312, 60er Pack [Amazon exclusive]
15,00 EUR
21,25 EUR
19,47 EUR
19,90 EUR
Größe 312
Größe 312
Größe 312
Größe 312
Farbcode braun
Farbcode braun
Farbcode braun
Farbcode braun
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
Hörgerätebatterie in der Größe 312 EarPower | Gelbe Braun | 60 Batterien für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker
Hörgerätebatterie in der Größe 312 EarPower | Gelbe Braun | 60 Batterien für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker
15,00 EUR
Größe 312
Farbcode braun
60 Hörgerätebatterien
60Stück+20 VARTA Power One Typ 312MF Hörgerätebatterie - Big Comfort Pack
60Stück+20 VARTA Power One Typ 312MF Hörgerätebatterie - Big Comfort Pack
21,25 EUR
Größe 312
Farbcode braun
60 Hörgerätebatterien
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 312er Frustfrei-Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) braun
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 312er Frustfrei-Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) braun
19,47 EUR
Größe 312
Farbcode braun
60 Hörgerätebatterien
Duracell Hörgerätebatterien Größe 312, 60er Pack [Amazon exclusive]
Duracell Hörgerätebatterien Größe 312, 60er Pack [Amazon exclusive]
19,90 EUR
Größe 312
Farbcode braun
60 Hörgerätebatterien

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hörgerätebatterien: Größe 675 – 60 Stück – Farbcode blau

60 Stück (10 Blister) Duracell Typ 675 Hörgerätebatterie Zinc Air P675 PR44 ZL1 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
60 Stück Varta PowerOne P 675 - Hörgerätebatterie PR44 - 650 mAh 1,4 V
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 675er Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) blau
everActive 675, 60 Stück, Hörgerätebatterien, hohe Leistung, Zink-Luft-Batterien, 10 Blisterkarten, 4-jährige Haltbarkeit, blau, Ultrasonic PR44
60 Stück (10 Blister) Duracell Typ 675 Hörgerätebatterie Zinc Air P675 PR44 ZL1 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
60 Stück Varta PowerOne P 675 - Hörgerätebatterie PR44 - 650 mAh 1,4 V
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 675er Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) blau
everActive 675, 60 Stück, Hörgerätebatterien, hohe Leistung, Zink-Luft-Batterien, 10 Blisterkarten, 4-jährige Haltbarkeit, blau, Ultrasonic PR44
19,00 EUR
15,10 EUR
13,40 EUR
16,00 EUR
-
-
-
Größe 675
Größe 675
Größe 675
Größe 675
Farbcode Blau
Farbcode Blau
Farbcode Blau
Farbcode Blau
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Hörgerätebatterien
60 Stück (10 Blister) Duracell Typ 675 Hörgerätebatterie Zinc Air P675 PR44 ZL1 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
60 Stück (10 Blister) Duracell Typ 675 Hörgerätebatterie Zinc Air P675 PR44 ZL1 mit 2 Stück LUXTOR® Reinigungstücher für Hörgeräte und Otoplastiken
19,00 EUR
-
Größe 675
Farbcode Blau
60 Hörgerätebatterien
60 Stück Varta PowerOne P 675 - Hörgerätebatterie PR44 - 650 mAh 1,4 V
60 Stück Varta PowerOne P 675 - Hörgerätebatterie PR44 - 650 mAh 1,4 V
15,10 EUR
-
Größe 675
Farbcode Blau
60 Hörgerätebatterien
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 675er Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) blau
Rayovac Extra Advanced Zink Luft Hörgerätebatterie (in der Größe 675er Pack, mit 60 Batterien, geeignet für Hörgeräte Hörhilfen Hörverstärker) blau
13,40 EUR
-
Größe 675
Farbcode Blau
60 Hörgerätebatterien
everActive 675, 60 Stück, Hörgerätebatterien, hohe Leistung, Zink-Luft-Batterien, 10 Blisterkarten, 4-jährige Haltbarkeit, blau, Ultrasonic PR44
everActive 675, 60 Stück, Hörgerätebatterien, hohe Leistung, Zink-Luft-Batterien, 10 Blisterkarten, 4-jährige Haltbarkeit, blau, Ultrasonic PR44
16,00 EUR
Größe 675
Farbcode Blau
60 Hörgerätebatterien

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hörgerätebatterien online kaufen – Onlinekauf von Hörgerätebatterien

Batterien für das Hörgerät kann man natürlich auch online kaufen, die Anbieter übertrumpfen sich hier gegenseitig mit guten Angeboten. Da Sie online nicht direkt beraten werden, gehen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Hörgerätebatterien gebraucht werden. Man kann die Bestellung so gut wie immer zurücksenden, allerdings ist es eher ärgerlich, wenn man die Batterien direkt gebraucht hätte.

Was muss man beim Onlinekauf beachten?

Zuerst stellen Sie sicher, welches Hörgerät Sie haben, wenn Sie das genau wissen, welche Batterie Sie brauchen, ist es ein Kinderspiel. Falls Sie sich nicht sicher sind, da die Originalverpackung der letzten Batterien abhandengekommen ist, fragen Sie am besten Ihren Hörgeräteakustiker nach dem jeweiligen Farbcode für Ihre Hörgerätebatterien!

Im Internet sind alle existierenden Größen erhältlich (10,13,312,675), diese Größen sind auch Farben zugeteilt. Falls Sie also die dazugehörige Farbe des Kaufetiketts wissen, umso besser. Falls Sie keine bestimmte Marke bevorzugen oder kennen, heißt es nun, wer wagt, gewinnt. Man kann sich natürlich auch in die verschiedenen Marken reinlesen. Allerdings sind die Qualitätsunterschiede nicht groß. Die Preisunterschiede dagegen sind enorm, lassen Sie sich von hohen Preisen nicht täuschen, denn laut Stiftung Warentest, sind die Besten nicht die teuersten.

Welche Batterien sind die richtigen für mein Hörgerät?
(c) hoergeschaedigte.com

Welche Batterien sind die richtigen für mein Hörgerät?

Die richtige Hörgerätebatterie

Hörgeräte benötigen eine Energiequelle, um Ihren Dienst verrichten zu können. Dafür werden kleine runde Batterien, die man Knopfzellen nennt, verwendet. Die Größe der Batterie hängt von der des Hörgeräts ab. In der Regel handelt es sich dabei um Zink-Luft Batterien, die durch ein Gemisch von Zink und Sauerstoff eine elektrische Ladung erzeugen.

Welche Batteriegrößen für Hörgeräte sind verfügbar?

Eine passende Batterie für Ihr Hörgerät zu finden stellen sich einige schwerer vor, als es ist. Für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt eine Zahl und eine Farbe dafür, der sogenannte Farbcode, dass eine Verwechslung ausgeschlossen ist. Denn entweder merkt man sich einfach die Zahl oder die Farbe. Im Einzelnen wären das:

  • Farbcode 10: Gelb,
  • Farbcode 13: Orange,
  • Farbcode 312: Braun,
  • Farbcode 675: Blau.

Wie oft muss man Hörgerätebatterien austauschen?

Die Häufigkeit des Batteriewechsels ist abhängig von der Leistung Ihres Hörgeräts und der Größe der Knopfzelle. Des Weiteren spielt auch die Tragedauer eine Rolle. Somit kann die Laufzeit von 5 Tagen bis hin zu mehreren Wochen bei Geräten mit einfacher Ausstattung.

Welche Marken für Hörgerätebatterien gibt es?
(c) pixabay.com / mohamed_hassan

Welche Marken für Hörgerätebatterien gibt es?

Hörgerätebatterien und die Marken

Wer sich mit dem Thema befasst, wird schnell merken, dass es heutzutage sehr viele verschiedene Marken gibt. Wir werden hier nicht alle aufzählen, jedoch die, welche im Stiftung Warentest getestet wurden.

Was wurde verglichen?

Bei diesen Tests wird immer so einiges verglichen, hier sehen Sie welche Kriterien wichtig waren. Verglichen wurden die Kundenwertung bei Amazon, Packungsgröße, Kapazität, Laufzeit, Haltbarkeit und es wurden die Vorteile aufgelistet. Die bekanntesten Marken sind folgende :

  • PowerOne
  • Hörpower
  • Ecopack
  • Rayovac
  • Panasonic
  • Duracell
  • Siemens

Unzählig viele Marken gibt es für Hörgerätebattierien

Es gibt natürlich noch mehr Marken, aber diese sind die, die verglichen wurden. Lassen Sie sich jedoch nicht beirren, falls Sie andere Marken gesehen haben, welche hier nicht aufgelistet sind. Gerade im Internet ist das Angebot ohne Ende. Man muss einfach ausprobieren, das ist der einzige Weg herauszufinden, welche für einen am besten passen.

Was kosten Hörgerätebatterien?
(c) pixabay.com / jojooff

Was kosten Batterien fürs Hörgerät?

Ein 6er Pack Hörgerätebattierien kostet im Schnitt 3,00 €. Es lohnt sich ein Auge auf günstige Batterien zu werfen, die Qualität der Hörgerätebatterien ist mehr oder weniger gleich, kaufen Sie Hörgerätebatterien am besten immer zu 60 Stück im Pack, da sparen Sie am meisten Geld mit!

Kosten einer Hörgerätebatterie

Bei Batterien fürs Hörgerät kann so einiges gespart werden, denn laut Stiftung Warentest ist jede zweite Batterie gut, jedoch könnten die Preise nicht unterschiedlicher sein. Die Hörgerätebatterien sind Zink-Luft-Batterien, von welchen drei Typen am meisten genutzt werden:

  • Typ-10 Hörgerätebatterien
  • Typ-320 Hörgerätebatterien
  • Typ-13 Hörgerätebatterien
  • Typ-675 Hörgerätebatterien

Verschiedene Preise

Grob kann man sagen, dass eine Batterie zwischen 20 und 50 Cent das Stück kostet. Oft werden sie aber in einer größeren Menge verkauft, sprich es macht preislich keinen Sinn, die Batterien einzeln zu kaufen.
Man kann auch mehr Geld ausgeben, allerdings lohnt es sich nicht unbedingt, da man unter den Hörgerätbatterien günstige findet, die auch gut sind.

Was kosten Hörgerätebatterien?

Es hat sich gezeigt, dass manche Hörgerätebatterien die gleiche Qualität an den Tisch legen wie andere, jedoch die Preise sich massiv voneinander unterscheiden. Ein etwas extremes Beispiel: die Typ-10-Knopfzellen findet man im Sechserpack für 95 Cent, genau dieselbe Batterie nur einer anderen Marke wurde bei einem Elektronikgroßmarkt für 10 Euro (pro Batterie) gefunden. Es lohnt sich also Vergleiche zu machen.

Welche Hörgerätebatterien halten am längsten?
(c) hoergeschaedigte.com

Welche Hörgerätebatterien halten am längsten?

Bei der Auswahl der besten Hörgerätebatterie ist nicht nur der Typ, sondern auch die Lebensdauer der Hörgerätebatterie wichtig. Die Qualität von Markenprodukten wie Hörgerätebatterien für Kinder oder Hörgerätebatterien von Ansmann muss nicht unbedingt höher sein. Oftmals erfüllen günstige Produkte die gleichen Voraussetzungen und können dementsprechend ebenfalls genutzt werden. Wichtige Fragen zum Thema Lebensdauer beantworten wir Ihnen im folgenden Artikel.

Wie lange hält eine Hörgerätebatterie?

Die Akkulaufzeit hängt natürlich von Ihrem Nutzungsverhalten ab. Wenn aufgrund eines schweren Hörverlusts den ganzen Tag Hörgeräte benötigt werden, wird der Akku natürlich schneller leer. Es wird auf jeden Fall empfohlen, die Hörgeräte nachts auszuschalten, dies spart Strom und dementsprechend können die Batterien länger halten. In der Regel halten aber Hörgerätebatterien an die 1 bis 2 Wochen.

Welche Hörgerätebatterien halten am längsten?

Batterie Modell 675 hat aktuell die längste Akkulaufzeit und ist für Hochleistungshörgeräte sowie Cochlea-Implantate geeignet. Sie halten 9 bis 20 Tage an. Natürlich kommt es hierbei ebenfalls auf die eigene Nutzung des Hörgerätes an.

Korrektes lagern der Hörgerätebatterien erhöht die Lebenszeit

Damit sich die Lebenszeit der Batterie nicht verkürzt, ist es wichtig, dass man sie korrekt lagert. Lagern sie die Batterie in der Originalverpackung kühl und trocken. Ganz wichtig, solange man die Batterie nicht einsetzt, sollte die farbige Schutzfolie auf keinen Fall entfernt werden, denn danach setzt die Selbstentladung der Batterie ein. Vorsicht, es reicht auch schon, dass die Folie ein winzig kleines Loch hat um den chemischen Prozess in Gang zu bringen.

Wie wechselt man Hörgerätebatterien richtig?
(c) hoergeschaedigte.com

Wie wechselt man Hörgerätebatterien richtig?

Hörgerätebatterien wechseln? So funktioniert’s richtig!

So wechseln Sie die Hörgerätebatterien richtig:

  • Bei akustischem Signal das Hörgerät ausschalten und die Batterie entnehmen
  • Neue Hörgerätebatterie aus der Packung entnehmen und die Schutzfolie abziehen
  • Neue Hörgerätebatterie in das Hörgerät – Batteriefach, einlegen und das Hörgerät anmachen
  • Die alten Hörgerätebatterien bei Ihren Hörgeräteakustiker abgeben.

Hörgeräte sind mit ihrer fortschrittlichen Technik kleine Wunder in sich. Aber auch die fortschrittlichste Technik braucht Energie und Hörgeräte werden so üblicherweise mit Knopfbatterie betrieben. Diese Batterien müssen regelmäßig ausgetauscht werden – aber auf was muss dabei geachtet werden?

Korrekte Lagerung ist wichtig

Ungefähr alle sieben bis zehn Tage müssen die Zink-Luft-Batterien in Hörgeräten gewechselt werden. Dabei sollte schon bei der Lagerung darauf geachtet werden, dass die schützende Folie keine Risse hat und Luft eindringt. So kann es zu chemischen Prozessen kommen, die die Batterien entladen.

Batterie muss starten

Geht es an den eigentlichen Prozess des Batteriewechsels, muss zunächst der Plus-Aufkleber von der Batterie entfernt werden, damit diese startet. Um den chemischen Prozess nicht zu unterbrechen, sollte etwa eine Minute gewartet werden, bevor die Batterie in das Batteriefach des Hörgerätes eingesetzt wird. Bei früherem Einsetzen entfaltet die Batterie nicht ihre volle Leistung und kann bereits nach zwei Tagen wieder leer sein.

Nachdem die Batterie fertig gestartet ist, kann sie einfach – mit der flachen Seite nach oben – eingesetzt werden. Ist die Batterie in der falschen Position, lässt sich die Batterieklappe nicht schließen. Ist das Fach geschlossen, startet das Hörgerät von selbst und kann wieder angelegt werden.

Was gibt es für eine Alternative zu Hörgerätebatterien?

Alternativen zu Hörgerätebatterien

Der ständige Batterien-Wechsel kann ganz schön viel werden. Vor allem ist es nicht für alle so einfach, es gibt Menschen, denen das nicht so leicht fällt. Zudem sind Akkus viel Umweltfreundlicher als Batterien, denn durchschnittlich kann ein Akku um die 100 Zink-Luft-Batterien ersetzen.

Akku für das Hörgerät

Gerade für Gelegenheitsbenutzer von Hörgeräten lohnt sich ein Akku auf jeden Fall, denn die Betriebsdauer pro Aufladung ist eher kurz. Akkubetriebene Hörgeräte haben zwei verschiedene Bauformen, einmal die mit integriertem Akku und die mit wechselbarem Akku. Die mit integriertem Akku haben den Nachteil, dass man das Hörgerät während der Ladezeit nicht nutzen kann. Sprich, hat man es einmal vergessen über Nacht aufzuladen und es steigt am Tag aus, muss man ganz darauf verzichten, bis es wieder geladen ist. Hörgeräte mit wechselbarem Akku haben dieses Problem nicht, sollte hier der Akku einmal leer sein, kann man ihn einfach durch einen Ersatz Akku auswechseln.

Sind Akkus die beste Alternative zu Hörgerätebatterien?

Im Unterschied zu den Hörgerätebatterien funktionieren Akkus nicht auf der Basis der Zink-Luft-Technologie. Dabei gibt es verschiedene Ausführungen von Hörgeräte-Akkus, dazu gehören zum Beispiel die Lithium-Ionen-Akkus, die Nickel-Metallhydrid-Akkus und die Silberoxid-Zink-Akkus.

Die Vorteile von Akkus gegenüber den Hörgerätebatterien

Der Hauptvorteil bei den Hörgeräten, welche mit einem integrierten Akku ausgestattet sind, ist der Wegfall des ständigen Batteriewechsels. Aus diesem Grund sind solche Hörgeräte für die Personen besonders geeignet, bei denen der laufende Austausch störend ist und die nicht in der Lage sind, alleine einen solchen Wechsel vorzunehmen.

Ebenfalls sind solche Akkus gegenüber den Hörgerätebatterien auch umweltfreundlicher, weil ein solcher Akku, je nach der Lebensdauer und der Bauart. Über 100 einfache Zink-Luft-Batterien ersetzen kann.

Die Nachteile von Akkus gegenüber den Hörgerätebatterien

Ein wichtiger Nachteil bei der Verwendung von Akkus ist, dass das Hörgerät einige Stunden nicht verwendbar ist, wenn der Akku leer ist und wieder aufgeladen werden muss. Somit kann es vorkommen, dass das Hörgerät eventuell auch tagsüber eine gewisse Zeit ausfällt, wenn vergessen wurde, den Akku über die Nacht aufzuladen. Wenn jedoch wechselbare Akkus vorhanden sind, kann dieser Nachteil ausgeglichen werden. Ein weiterer Nachteil bei einigen Akku-Bauformen ist die relative kurze Betriebsdauer pro Aufladung. Hier gibt es Ausführungen, bei denen die Betriebsdauer nur ein Zehntel der Zeit, die eine Batterieausführung durchhält, beträgt.

Wie lagere ich Hörgerätbatterien korrekt?
(c) pixabay.com / blickpixel

Wie lagere ich Hörgerätebatterien korrekt?

Die richtige Lagerung ist das A und O

So lagern Sie Hörgerätebatterien korrekt:

  • Per Zimmertemperatur, also nicht zu heiß und auch nicht zu kalt
  • Keine direkte Sonnenstrahlung auf die Hörgerätebatterien
  • Die Hörgerätebatterien dürfen nicht nass werden, auch eine hohe Luftfeuchtigkeit ist nicht gut
  • Die Hörgerätebatterien sollten in der Verpackung gelagert werden, sodass die Schutzfolie nicht beschädigt wird.

Die korrekte Lagerung der Batterie ist sehr wichtig. Normalerweise kauft man die Hörgerätebatterien im Sechserpack, was heißt, dass man eine an gebrauchte Packung lagern muss. Bei Nichtinbetriebnahme sollte die Hörgerätebatterie weder zu kalt, noch zu warm gelagert werden. Man sagt die Zimmertemperatur sei optimal, um eine möglichst lange Energieleistungsstärke zu sichern. Zusätzlich muss geschaut werden, dass sie dunkel und trocken gelagert werden. Zudem darf die Batterie weder hoher Luftfeuchtigkeit noch Nässe ausgesetzt werden. Man sollte auch immer darauf achten, dass die Schutzfolie keinen Schaden nimmt, damit keine Luft eindringen kann und die chemischen Prozesse nicht in Gange treten, welche zu einer Entladung der Hörgerätebatterie führen können.

Selbstentladung unvermeidbar

Auch wenn man die Batterien korrekt lagert, entladen sie sich irgendwann von alleine. Diesen Vorgang nennt man Selbstentladung. Es ist leider unmöglich sie unbegrenzt aufzubewahren, zum Glück beträgt aber die Selbstentladung nur ungefähr 3 Prozent der Gesamtleistung pro Jahr.

Wie entsorge ich meine leeren Hörgerätebatterien richtig?

Wie werden Hörgerätbatterien richtig entsorgt?

Wie und wo entsorge ich Batterien?

Das Symbol der durchgestrichenen Mülltonne auf der Verpackung deutet normalerweise darauf hin, dass man verpflichtet ist, die Batterie richtig zu entsorgen. Sie sollten auf keinen Fall im Hausmüll landen. Prinzipiell müssen alle die Batterien anbieten auch gebrauchte Batterien entsorgen können. Was also heißt, dass überall wo Sie Ihre Batterien gekauft haben, können Sie sie auch entsorgen. Oft haben die Läden eine Rücknahmebox beim Eingang stehen wo man sie hinterlassen kann. Grundsätzlich können Sie sie auch an den Onlinehändler zurücksenden, allerdings tragen Sie die Versandkosten selber.

Woran sieht man, dass die Batterie leer ist?

Beim Hörgerät kann man den Batteriewarnton einschalten, allerdings muss das der Hörgerätakustiker vornehmen.
Es gibt Batterien Tester, in welchen man testen kann, ob die Batterie noch Energie hat. Jedoch verbraucht das Testen alleine schon Batterie. Tätscheln Sie vorsichtig mit der Fingerspitze auf die Mikrofonöffnung Ihres Hörgerätes, hören Sie ein Plopp Geräusch, dann hat die Batterie noch Energie. Falls Sie die neue und alte Batterie nebeneinander gelegt haben und nun nicht mehr wissen, welche dass welche ist, dann lassen Sie beide aus einer Höhe von 30 cm auf den Tisch fallen, diejenige die öfter vom Tisch hochhüpft, ist die Leere.

Hörgerätebatterien ohne Verpackung, wie finde ich die korrekte Größe heraus?

Hörgerätebatterien ohne Verpackung, Hilfe ich weiß die Größe nicht

Hörgerätebatterien ohne Verpackung, wie finde ich die richtige Größe heraus?

Bestimmt ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie die Originalverpackung der Hörgerätebatterie entsorgt haben und nun wissen Sie nicht mehr, welche Größe Sie brauchen. Keine Sorge, dafür gibt es verschiedene Lösungen.

Durchschnittsgröße der Batterie messen

Was Sie in dem Fall tun können, ist die Batterie, welche noch im Hörgerät ist, zu messen. Denn anhand der Anzahl Millimeter der Batterie, ist es einfach zu erkennen, welcher Batterietyp sie brauchen.

  • Batterietyp 10 = 5.8 mm x 3.6 mm
  • Batterietyp 13 = 7.9 mm x 5.4 mm
  • Batterietyp 312 = 7.9 mm x 3.6 mm
  • Batterietyp 675 = 11.6 mm x 5.4 mm

Falls Sie aus irgendeinem Grund gar keine Batterie mehr haben, finden Sie immer Hilfe beim Hörgeräteakustiker. Der kann Ihnen einfach und direkt sagen, welcher Batterietyp sie brauchen. Und manchmal wissen die Verkäufer, wo Sie Ihre Batterien kaufen, auch Bescheid. Vergessen Sie aber nicht, die Originalverpackung der Batterien immer aufzubewahren.

Soll ich die Hörgerätebatterien immer in der Originalverpackung aufbewahren?

Die Antwort ist eigentlich sehr einfach. In der Originalverpackung. Die Hörgerätebatterie befindet sich in einer drehbaren Plastikbox, die mit einer Pappkarte vernietet ist. Auf der Rückseite der Karte befindet sich eine wiederverschließbare Pappklappe. Hier finden Sie neue Batterien. Wenn es sich beispielsweise um eine Zink-L-Batterie handelt, entfernen Sie das Klebeetikett unmittelbar vor dem Einsetzen der Batterie in das Hörgerät. Sie können das Etikett auch verwenden, um den Akku in das Hörgerät einzulegen. Dies ist die Empfehlung der Hersteller von Batterien und Hörgeräten. Aber dann muss dieses Etikett entfernt werden. Lassen Sie das Hörgerät nach dem Einsetzen der Zink-L-Batterie eine Weile eingeschaltet, damit die Batterie Luft aufnehmen und von selbst starten kann. Eine Minute reicht vollkommen aus. Schließen Sie sodann das Batteriefach.

Das darf bei der Aufbewahrung von Hörgerätebatterien nicht passieren

  • 1. Nehmen Sie nicht alle Batterien aus der Verpackung und lagern Sie sie lose, damit sie frei und ohne Schutz herumliegen.
  • 2. Entfernen Sie nicht vor dem Einsetzen das Aufklebeetikett vollständig.
  • 3. Stecken Sie niemals den Akku in Ihre Tasche oder in eine Geldbörse.
  • 4. Lassen Sie die Batterien nicht im Kühlschrank liegen.
  • 5. Passen Sie auf, dass die Hörgerätebatterien nicht in direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.
  • 6. Lassen Sie die Batterien nicht bei hoher Temperatur liegen.
  • 7. Bewahren Sie die Hörgerätebatterien nicht in einer feuchten Umgebung auf.

Zusammenfassung zum Aufbewahren Ihrer Hörgerätebatterie

Wenn Sie die Batterie in der Originalverpackung aufbewahren, bevor Sie sie verwenden können, machen Sie alles richtig. Anschließend können Sie Akkus auch im Voraus kaufen und bis zum auf dem Akku angegebenen Verfallsdatum sicher verwenden.

Wie kann ich die Lebensdauer meiner Hörgerätebatterien verlängern?

Die Haltbarkeit der Hörgerätebatterien:

Ist natürlich stark davon abhängig, wie lange das Hörgerät jeden Tag getragen wird. Je weniger die Batterien beansprucht werden, desto länger halten diese auch. Bei einer regelmäßigen Nutzung der Hörgeräte von täglich etwa 16 Stunden halten Hörgerätebatterien zum Beispiel im Durchschnitt ca. 5 bis 8 Tage. Natürlich spielt in Sachen Lebensdauer der Hörgerätebatterien aber auch die jeweilige Größe der Knopfzelle eine sehr wichtige Rolle. Je größer diese nämlich ist, desto länger kann sie auch Leistung erbringen.

Die richtige Aufbewahrung verlängert unter anderem die Lebensdauer der Hörgerätebatterien:

Die Haltbarkeit dieser Batterien lässt sich ohne weiteres auch von selbst beeinflussen. Entscheidend dafür sind unter anderem wichtige Faktoren wie zum Beispiel die richtige Lagerung und eine sorgsame Behandlung der Hörgerätebatterien. Wenn man die Batterie gerade nicht benötigt, sollten diese immer an einem kühlen und trockenen Ort gelagert werden. Für die richtige Lagerung sehr gut geeignet ist da etwa ein abgedunkelter Ort mit niedriger Raumtemperatur. Hörgerätebatterien dürfen aber auf keinen Fall im Kühl- oder gar im Gefrierschrank gelagert werden. Dort herrschen nämlich viel zu niedrige Temperaturen für die Batterien und so würden diese sofort kaputtgehen. Die Schutzfolie der Hörgerätebatterien sollte auch immer erst unmittelbar vor dem Einsetzen in das Hörgerät entfernt werden.

Was tun wenn mein Hörgerät nicht funktioniert?
(c) pixabay.com / williamsje1

Was tun wenn mein Hörgerät nicht funktioniert?

Wenn das Hörgerät streikt:

Wie jedes technische Gerät funktionieren Hörgeräte meist reibungslos. Jedoch kann es vorkommen, dass Ihr Gerät eine Störung hat und nicht mehr funktioniert. Dafür kann es mehrere Ursachen geben, die oft aber selbst schnell behoben werden können. Hier sind ein paar Ratschläge.

  • Versuchen Sie zuerst eine neue Batterie einzusetzen.
  • Prüfen Sie, ob die Batterie richtig herum eingesetzt.
  • Sollte sich die Lautstärke justieren lassen, prüfen Sie, ob diese nicht einfach nur
    auf leise gestellt ist.
  • Prüfen Sie, ob das Ohrpassstück verunreinigt ist und säubern Sie es.
  • Stellen Sie sicher, dass das Kunststoffröhrchen nicht zerdrückt oder verdreht ist.
  • Sollte Ihr Hörgerät über mehrere Programme verfügen, prüfen Sie, ob die richtige
    Einstellung vorgenommen ist oder ob der Ruhemodus aktiv ist.
  • Werfen Sie einen Blick, ob das Kunststoffröhrchen eventuell mit Kondenswasser verstopft ist. Sollte das der Fall sein, entfernen Sie das Röhrchen vorsichtig und pusten die Tröpfchen heraus.

Sollten die aufgeführten Tricks keine Wirkung zeigen, suchen Sie einen Akustiker in Ihrer Nähe auf, der sich dem Problem annimmt.

Werden Hörgerätebatterien von der Krankenkasse bezahlt?

Nein, denn Hörgerätebatterien und Akkus für Hörgeräte gehören nicht zur Leistung einer gesetzlichen Krankenversicherung!

Hörgerätebatterien sind in der Regel nicht gerade billig und werden nicht von der Krankenkasse bezahlt.

Eine Möglichkeit einen Teil der Kosten rückerstattet zu bekommen gibt es aber, denn die Ausgaben für Hörgerätebatterien kann man einmal im Jahr von der Steuer absetzen. Dies geht aber auch nur dann, wenn man offiziell als Behinderter im Bezug auf die Hörbeinträchtigung eingestuft wurde. Die Krankenkasse darf aus gesetzlichen Gründen keine Kosten für die Batterien von Hörgeräten übernehmen. Es gibt bei dieser Regelung aber auch eine Ausnahme, denn Kindern und Jugendlichen (unter 18. Jahren), werden die Batterien für Hörgeräte dennoch bezahlt. Die einzige Voraussetzung dafür, dass die Kinder und Jugendlichen (wenn diese noch nicht volljährig sind) bei der gesetzlichen Krankenkasse versichert sind.

Eine private Krankenversicherung übernimmt die Kosten für Hörgerätebatterien:

Sobald die private Krankenversicherung die Kosten für ein Hörgerät übernommen hat, bezahlt diese auch die fortlaufenden Kosten für den Behelfen. Zu dem Leistungsspektrum einer privaten Krankenversicherung gehört somit auch, dass die regelmäßigen Kosten für die Batterien der Hörgeräte bezahlt werden. Grund dafür ist die Tatsache, dass es sich gesetzlich gesehen bei Batterien nämlich um sogenannte erstattungsfähige Reparaturkosten handelt und diese Kosten werden von einer privaten Krankenversicherung gedeckt.

Hörgerätebatterien fern halten von Kindern

Wer ein Hörgerät braucht, hat auch immer Hörgerätebatterien im Haus. Diese sind kleine Knopfzellen und nicht größer als 2 cm. Für Kleinkinder sind Knopfzellen sehr verlockend und werden gerne in den Mund gesteckt. Das sollte unbedingt vermieden werden, denn wie klein die Knopfzellen auch sind, so einen großen Schaden können sie anrichten.

Hohe Gesundheitsschäden nach Verschlucken drohen

Sollte ein Kind vermehrt Husten und ihm Spucke aus dem Mund laufen, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es eine Minibatterie verschluckt hat. Es muss sofort der Notarzt gerufen werden, denn die Batterien können Schäden im Gewebe verursachen.

Wie Sie Hörgerätebatterien am besten von Kinderhänden fernhalten

Da die Batterien regelmäßig gewechselt werden müssen, bewahren Sie sie in Schränken und Schubladen auf, wo Kinder nicht herankommen. Geöffnete Hörgeräte nie in Augenhöhe von Kindern liegen lassen, sondern sofort die Batterien wechseln. Empfehlenswert ist es, die Hörgerätebatterien in einem Raum aufzubewahren, wo Ihr Kleinkind sich nicht aufhält. Einige Hersteller von Knopfzellen haben eine bitter schmeckende Schicht auf der Rückseite, so spuckt das Kind die Batterie automatisch aus.